DSTYLE Truster 3.8"
DSTYLE Truster 3.8" DSTYLE Truster 3.8" DSTYLE Truster 3.8" DSTYLE Truster 3.8"
DSTYLE Truster 3.8"

DSTYLE Truster 3.8"

Der Truster ist ein Creature Bait des japanischen Premium Herstellers DSTYLE, der eine Kreuzung aus Krebs und Gummifisch darstellt. Entwickelt wurde der Truster von Morira Nishihira, Guide am Lake Biwa, dem größten See in Japan. Er wollte einen Köder designen, der das ganze Jahr fischbar ist und der gleich zwei Hauptnahrungsquellen der Schwarzbarsche in diesem See imitiert: Gill und Craws.

Farbe
8,39 €

 

Der Truster ist ein Creature Bait des japanischen Premium Herstellers DSTYLE, der eine Kreuzung aus Krebs und Gummifisch darstellt. Optisch erinnert dieser Gummiköder stark an einen Krebs, seine Aktion ist aber der „up and down“ Schwimmbewegung von gründelnden Beutefischen nachempfunden.

Der Truster besticht insbesondere durch seinen „triple tail“, sprich „Dreifachschwanz“. Dieses spezielle Design aus zwei Scheren und einem klassischen Schaufelschwanz sorgt für die außergewöhnliche und unvergleichliche Aktion des Köders. An den Enden der Scheren befindet sich je eine Verdickung. Bei einer Schere unten, bei einer Schere oben. So paddeln nicht beide Scheren gleichzeitig auf und ab, sondern immer abwechselnd. Die linke ab, die rechte auf, die linke auf, die rechte ab usw.

Entwickelt wurde der Truster von Morira Nishihira, Guide am Lake Biwa, dem größten See in Japan. Nishihara-san wollte einen Köder designen, der das ganze Jahr fischbar ist und der gleich zwei Hauptnahrungsquellen der Schwarzbarsche in diesem See imitiert: Gill und Craws. So entstand die Idee zu diesem Köder, der die Aktion der Beutefische und ihre besondere Bewegung bestmöglich reproduziert.

Kernelemente des Köders:

Triple Tail, der insbesondere große Raubfische anspricht

Die Kombination von doppelten Action-Scheren und Schaufelschwanz erzeugt ein unerwartetes und einzigartiges Bewegungsmuster.

Voluminöser Körper, aber verhältnismäßig geringes Gewicht

Durch den Einsatz von Rippen ist das Volumen des Köders gleichgeblieben, der feste Körper jedoch wurde dünner gemacht. Dieses Design reduziert das Ködergewicht, so dass dieser im Umkehrschluss bereits mit weniger Gewicht sauber arbeitet und leichteren Ruten gefischt werden kann.

Zwei verschiedene Aktionen in einem Köder

Mit Hilfe des besonderen Triple Trail und den seitlich angebrachten Armen lassen sich zwei verschiedene Ködertypen/Beutearten imitieren: Auf dauerhaftem Zug, also in Absinkphasen und wenn der Truster konstant eingekurbelt wird, spielen die Scheren und Schaufelschwanz zeitgleich und actionreich. Dieses Bewegungsmuster ist an Beutefische angelegt.

„Zuppelt“ der Angler den Truster langsam am Grund des Gewässers (shaking mit der Rute in die lose Schnur), kann anstelle von Brutfischen ein flüchtender Krebs kreiert werden. Die Arme vibrieren bei dieser Art der Köderanimation sehr stark, der „Dreifachschwanz“ hingegen schwingt auf und ab und sorgt so für Druckwellen, wie sie ein Krebs aussendet, der sich auf der ruckartig zusammenzieht und wieder streckt

Wer experimentierfreudig ist, kann entweder die Scheren oder den Schaufelschwanz auch entfernen und so nochmal andere Reize setzen.

Der Truster fängt dicke Barsche, Zander, Bass und auch Hechte, die sich auf voluminöse Krebse eingeschossen haben.



Gewicht:
10,0 gr
Länge:
9,6 cm
Packungsinhalt:
5 Stück
Empfohlene Größe Jigkopf
1/0-2/0
Empfohlene Größe Offsethaken
2/0-3/0
Keine Bewertungen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Produkt zur Wunschliste hinzugefügt