Noike Kyoka-Shingata kemkem Head
Noike Kyoka-Shingata kemkem Head

Noike Kyoka-Shingata kemkem Head

Die Noike Kyoka-Shingata kemkem Heads sind kleine Jigköpfe aus Tungste, mit denen sich sehr gut in Gewässerabschnitten mit viel Kraut oder Gehölz angeln lässt. Ein mit Rillen versehener, dünner Schaft hält dabei auch kleine, weiche Gummiköder in Position. Dank der speziellen Schaftfort können die Kyoka-Shingata kemkem Tungsten Jigs auch sehr gut beim Binden eigener Rubber Jigs verwendet werden.

Gewicht
Nicht auf Lager
5,84 €

 

Die Noike Kyoka-Shingata kemkem Heads sind aus Tungsten gefertigte Jigköpfe für das Angeln mit diversen Gummiködern in Gewässerabschnitten mit viel Vegetation oder Holz. Diese Tungsten Jigköpfe besitzen einen aus 4 Plastikborsten bestehenden Weeguard, der die Hakenspitze frei vom Kraut hält und sich einfach biegen lässt.
 
Ein Noike Jig aus Tungsten ist aufgrund der hohen Materialdichte bei gleichem Gewicht nur ungefähr halb so groß wie ein gewöhnlicher Jigkopf aus Blei. Zudem ist Tungsten einfach sehr viel härter als Blei. So lässt sich bei der Verwendung eines Jigkopfs aus Tungsten wesentlich besser erkennen, welche Struktur der Gewässergrund unter einem gerade hat.

Alle Noike kemkem Jigs haben am Schaft feine Rillen. Dies bewirkt, dass speziell kleine und weiche Gummiköder sehr sicher und fest auf dem Haken sitzen ohne aufzureißen. Unserer Meinung nach haben die Noike Jigs die perfekte Schaftform. Die Kyoka-Shingata kemkem Tungsten Jigs lassen sich zudem sehr gut beim Binden von Rubber Jigs einsetzen, da ihr Schaft dafür ideal geformt ist. Noike nutzt diese Jigs selbst zum Binden der beliebten Kyoka-Shingata Rubber Jigs.

In Gegenteil zu Blei ist Tungsten / Wolfram ungiftig und verhält sich bei Verlust umweltneutral.

Packungsinhalt:
3 Stück
Länge:
Hakenlänge ca 2,5cm

Noike Biteguts, kemkem & Co.

Noike ist ein japanischer Hersteller für Barschköder der Extraklasse mit Sitz in Osaka, den man direkt mit den Worten Biteguts und kemkem assoziiert. Im 3 Mann Betrieb werden hier eben jene Biteguts, also die Noike Gummiköder und diverse Rubber Jigs von Grund auf entworfen, entwickelt und produziert. Das Angebot ist mit Tungsten Gewichten, Angelhaken, Zubehör und Spinn-, sowie Baitcastingruten für die Finesse Angelei aber noch sehr viel umfangreicher. Noike legt bei all seinen Produkten den Fokus auf enorm hohe Qualität und perfektioniert alle Produkte vor der Massenproduktion bis ins kleinste Detail.

Die Noike Gummiköder eignen sich bei uns ideal für das Barschangeln. Sie sind wie gemacht für unsere heimischen Stachelritter. Bevor einer dieser Gummiköder den Weg in die so genannte Biteguts Finesseköder-Serie findet, wird er mehrfach nach ersten Tests optimiert, bis auch wirklich das letzte noch so kleine Beinchen oder Fühlerchen perfekt arbeitet.

Um dem eigenen Anspruch als Premiumhersteller mit höchster Japanqualität stets gerecht werden zu können, produziert das Team einige Artikel wie z.B. die Noike Rubber Jigs noch immer von Hand. Bei allen Produkten werden ausschließlich Rohmaterialien aus Japan verwendet, produziert werden diese zu fast 100% direkt in Japan selbst.

Die Noike Gummiköder sind nicht nur stets in der Lage den Barsch des Lebens aus dem Wasser zu zaubern, sie sind auch perfekt auf die Noike Rubber Jigs abgestimmt. Noike Softbaits am passenden kemkem Jig sind definitiv eine Augenweide, die so schnell keinen Barsch kalt lässt!

Wir bieten in unserem Angelshop das Vollsortiment an. Mit dabei sind natürlich alle Gummiköder der Biteguts Serie, verschiedene Jigköpfe, die kemkem Rubberjigs, Gewichte, weiteres Zubehör usw usw....
Bei diesen Artikeln könnt Ihr zu 100% sicher sein, dass Ihr ein Produkt der Spitzenklasse bekommt, in dem immer auch die Leidenschaft der Entwickler steckt, die jeden Tag mit Herz und Seele das Angebot an Biteguts und Co. erweitern und optimieren.

Keine Bewertungen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Produkt zur Wunschliste hinzugefügt