Lurefans Mini Force Craw 2.5"
Lurefans Mini Force Craw 2.5" Lurefans Mini Force Craw 2.5" Lurefans Mini Force Craw 2.5" Lurefans Mini Force Craw 2.5" Lurefans Mini Force Craw 2.5" Lurefans Mini Force Craw 2.5" Lurefans Mini Force Craw 2.5" Lurefans Mini Force Craw 2.5"
Lurefans Mini Force Craw 2.5"

Lurefans Mini Force Craw 2.5"

1 Bewertungen

Die Mini Force Craw ist die die kleinere Ausführung der Forcecraw. Am besten fischt man diesen Krebs am Texasrig, Rubber Jig oder Shakeyhead. Auch hier kann man bei Bedarf die Scheren abschneiden und im Nu eine Larve kreieren. Diese lässt sich sehr gut weightless anbieten und wird so zu einem super Döbelköder.

Farbe
Weitere Varianten lieferbar
4,16 €


 

Die Mini Force Craw basiert auf dem Design ihrer großen Schwester, der Lurefans Force Craw. Auch bei diesem Gummiköder hat der Angler in Do It Yourself-Manier die Möglichkeit den Köder nach Wunsch anzupassen und zu verändern. So kann aus diesem Gummikrebs beispielsweise mit wenigen Handgriffen eine kleine Larve gemacht werden, die beim Angeln auf Döbel eingesetzt werden kann.

Gefischt wird dieser Gummiköder  am besten an verschiedenen bekannten Rigs, am Shakeyhead oder als Trailer am Rubber Jig. Ein passender Rubber Jig wäre z.B. der Shingata KemKem aus unserem Angelshop.

Auf Bauch und Rücken des Gummiköders befinden sich kleine Einkerbungen, in denen die Hakenspitze sehr schön versenkt werden kann. So montiert kann die Mini Force Craw auch in hängerträchtigen Gewässerabschnitten gefischt werden.

Die Gummimischung der Krebse ist schön flexibel, aber dennoch recht widerstandsfähig.

Gewicht:
5,4g
Länge:
6,4cm
Packungsinhalt:
3 Stück
Empfohlene Größe Jigkopf
2-1
Empfohlene Größe Offsethaken
2-1
LFMFC01
1 Bewertungen

Zähe Krabbe gegen Schniepelattacken
An Tagen, an denen viele kleine Barsche weiche Craws längst zerknabbern hält dieser Krebs vehement stand. Bis dann endlich nen guter Fisch den ganzen Krebs packt und dem treiben ein Ende macht.
am

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Produkt zur Wunschliste hinzugefügt